Was ist besonderes am Ablauf von Baby Shooting?

 

Dieses Fotoshooting ist pure Teamarbeit ;)

Niemand kennt eurer Baby besser als ihr. Ihr seid diejenigen, welche ganz genau wissen, was euren Schatz zum Lachen bringt, wie und womit seine Aufmerksamkeit gewonnen werden kann. 

 

Da die "Zwergli" schnell das Interesse verlieren, läuft das Shooting in einer spielerischen Art und Weise ab. Wir wechseln die Szenen und Posen schnell. Ich habe Tipps und Tricks, aber am besten klappt die Kommunikation zwischen euch und eurem Baby. Seit also dazu bereit involviert zu werden ;)

Seit nicht gestresst oder enttäuscht, wenn eurer Baby scheu oder nicht wirklich kooperativ ist. Es klappt immer ein zuckersüsses Lächeln festzuhalten :) 

 

Wann ist die beste Zeit für den Shootingstermin?

Ihr als Eltern wisst ganz genau wann eurer Baby besonderes aktiv, gu gelaunt und voller Energie ist. Um genau diese Zeit nutzen zu können, richte ich mich für die Planung des richtigen Shootingzeitpunkts ganz nach euch und dem Rhythmus eures Babys. Nach meiner Erfahrung ist es oft die Zeit zwischen Frühstück und Mittagschlaf, dies gilt aber nich für alle Babys ;)

 

Was soll man mitzunehmen?

Gerne stelle ich eine Auswahl von Kleidern für Babys ab 3 bis 18 Monaten, Accessories sowie auch Requisiten zur Verfügung. Diese sind sehr hübsch und passen gu in dei Szenen hinein. Natürlich dürft ihr auch eigene Bekleidung mitbringen, welche ihr gerne auf den Bildern sehen möchtet.

Um das Shooting maximal gemütlich für eurer Baby zu machen, nehmt das Lieblingsspielzeug, Nuscheli oder Babydecke, Lieblingssnacks etc. unbedingt mit :).

 

Ich freue mich sehr auf euch und eurer Baby!